Terminkalender

13.03.2015 17:06

Aus der Seele tour 2019

20.September - Dohna KleinkunstCafe
21. September - Tharandt, Gemeindehaus
22. September - Meissen, Produzentengallerie
 
 
 
 

Trouba Dur Tour 2019:

 

Januar

25. Januar - Bonn
27. Januar - Montabaur, Weinbar
 
 

Februar

08. Febr. - Tübingen, Schlosskeller
 

März

11. März - Endingen, Mahnwache
 
22. März - Schopfheim, Cafe am Hebel
 
29. März - Berlin Falkensee, Elsterklause
30. März - Berlin, Volksbühne "Festival d.pol. Liedes"
 

April

12. April - Freiburg, Theaterpassage 46
 
24. April - Bochum, Biercafe
25. April - Gladbeck, Cafe Stilbruch, wurde verlegt
26. April - Dorsten, Vinycafe mit "Jan Degenhardt"
27. April - Dortmund mit Jan Degenhardt
28. April - Marburg, offene Bühne
 

Mai

01. Mai - Müllheim, DGB Kundgebung
10. Mai - Müllheim, ZeltLiederNacht
 
Die 4. ZLN war sehr cool. Mit Manfred Maurenbrecher, Lydie Auvrey und Alex "Fährmann" haben wir das Zelt begeistert. Es war eine sehr schöne Atmosphäre im Zelt und für uns Künstler ein tolles Publikum, was begeistert mitging.
 
24. Mai - Dresden, Cafe Wulbert
Ein schönes Cafe im Dresdener Szeneviertel Neustadt. Leider saßen alle Leute draußen und wollten quatschen und mir nicht zuhören.
Das fällt unter "Voll daneben und nicht noch einmal". Ein bischen Hutgeld und leckeres Essen waren eine kleine Entschädigung. Der Wirtin hat´ s auch gefallen. War ja eher eine private Probe als ein Konzert.
 
25. Mai - Porschdorf, Offene Bühne Sächsische Schweiz
 
Quer durch das Gebirge der Sächsischen Schweiz führte der Weg nach Porschdorf. Dort haben Kreative Menschen ein Kreativzentrum geschaffen. Eine tolle ausgebaute Scheune diente dem jährlichen Konzert "Offene Bühne Sächsische Schweiz" mit vielen tollen KollegInnen aus verschiedenen Sparten. Meine Lieder kamen gut an, es war ein schöner Abend mit Lagerfeuer und viel Kulturprogramm. Und: lauter nette Leute und KollegInnen, die sich dort trafen.
 
 

Juni

01. Juni - Basel, offene Bühne
Eine nette Einladung, aber doch eine ungünstige Organisation des Abends. Ich durfte/sollte zum Schluss auf die Bühne, wo viele bereits gegangen waren und die Lautstärke ziemlich runtergefahren werden musste. Na ja, das Ambiente in einem Basler Uni Innenhof war sehr schön und die, die bis zum Schluss blieben, waren dann doch sehr angetan von meinen Liedern.
 
 
 
22. Juni - Weissenbach, Österreich - Festival des pol. Liedes
Der Ausflug ins Salzburger Seenland hat sich echt gelohnt!!! Ein tolles kleines Festival mit den Altlinken aus Österreich. Eine nette friedliche Stimmung, unterhaltsame und interessante Gäste. Ein echt supertolles Catering, angenehme Übernachtung und überhaupt: ein tolles 1-stündiges Konzert vor etwa 60 Leuten, die begeistert mitgingen. Und: eine begeisterte Martina von der UZ, die mich versuchen will zum UZ Pressefest 2020 nach Dortmund einzuladen. Und: ich habe meine ersten 20 CD´s verkauft!!!
 

Juli

23. Juli - Montabaur, Kultur im Keller
Ein  schönes Ambiente in Montabaur. Ein netter Veranstalter: Michael Musil und ich verstanden uns gleich sehr gut. Es kamen etwa 25 Liedermacher Fans in das kühle Kellergewölbe, darunter auch Hans Peter Metternich von der Westerwälder Zeitung, der eine tolle Kritik meines Konzertes schrieb. Es war ein toller Abend mit wenigen aber mitreißenden und aufmerksamen ZuhörerInnen.

 

Trouba Dur Tour 2018:

Januar

04. Januar, Fessenheim Jahreskonzert

Ein schöner sonniger Wintertag, viele Menschen, die hoffen, daß das AKW Fessenheim endlich abgeschaltet wird. Die Stimmung ist gut. Mein Solo Auftritt hat mir sehr viel Spass gemacht, weil ich erstmals auch mein Loop live eingesetzt habe und einige Songs mehrstimmig singen konnte. 
 

Februar

23. Februar, Cafe Neruda in Augsburg, Beginn 21 Uhr

Oh je, ein kalter Wintertag. Die Grippe hat mich erwischt. Ich fahre trotzdem los und komme nach Stuttgart in den endlos langen Stau. Fieber steigt, Halsschmerzen. Ich lutsche fleißig Salbei und komme erschöpft in Augsburg an. Firet der Wirt ist total nett. Ich trinke viel Salbeitee und baue auf. Das Cafe Neruda füllt sich und ich beginne meinen Soloauftritt. Die Songs kommen gut an, der Hut hat sich soweit gefüllt, dass ich meine Fahrtkosten rausbeomme. Eine nette Überraschung. Eine Frau  bietet mir an, dass ich bei Ihr und Ihrer Familie übernachten kann. Bin froh, als ich abends um 24 Uhr im Hochbett liege. Die Nacht ist schweißtreibend. Morgens mache ich Bekanntschaft mit dem Hausherrn Helmut und lerne einen total netten und liebenswerten Menschen kennen. Vormittags nochmal im Cafe Neruda vorbeigeschaut, wo es einen sehr leckeren Brunch von Firet gibt. Ich verabschiede mich mit der Einladung von Firet wiederkommen zu dürfen. Den Menschen, die das Konzert gehört haben, habe es gut gefallen.  Sind auch eher politisch interessierte Besucher im Neruda. Eine gute Adresse!!!!

24. Februar, Zu Gast bei Frau Hopf im Schlosscafe Tübingen, 20 Uhr

Die Fahrt von Augsburg zurück nach Tübingen war schön. Es war ein sonniger Wintertag. Tübingen ist wunderschön. Das Schlosscafe liegt oben auf dem Berg. Erst einmal was essen, dann aufbauen. Um 20 Uhr ist es gähnend leer. Erst um21. Uhr kommen die ersten Gäste. Ich wollte schon fast einpacken und als geschwächter Musiker nach Hause fahren und ins Bett gehen, da kommen doch noch einige Interessierte Leute und ich habe doch mein Programm noch durchgezogen. War dann auch schön, weil es den Leuten Spass gemacht hat.

März

23. März, Stubenhaus in Staufen, "Singende Poeten" 20 Uhr (u.a. mit Manfred Maurenbrecher)

Ein wunderschöner Abend. Ich hatte Manfred vom Bahnhof in Staufen abgeholt und ihn ins Hotel Löwen gebracht. Er hatte sogar das sagenhafte Zimmer Nr 5, wo der Sage nach Dr. Faustus gewohnt hat, bekommen. Der Saal im Stubenhaus hat sich langsam gefüllt. leider waren es aber nur 50 statt 100 erwartete Gäste. So schrieb Herr Müller von der Badischen Zeitung zu Recht: Die Staufener haben nicht gewußt, daß mit Manfred Maurenbrecher einer der besten Liedermacher Deutschlands zu Besuch in ihrem Ort war.

April

Sa., 28.April "3.Markgräfler Zelt-Lieder-Nacht" mit WOGER&Freunde, Eva Sauter (Tübingen), Florijan von der Holz (Stuttgart), Oliver Scheidies (Feiburg) und Dominik Plangger (Erlangen)

Ein schöner Abend ging mal wieder zu Ende. Die Zuhörer waren begeistert. Doch es gab ein großes Manko: Es waren viel zu wenige Interessierte da, sodaß der Zirkus Ragazzi e.V. wieder nicht auf seine Kosten gekommen ist. Mit Florijan von der Holz, Eva Sauter und Oliver Scheidies waren drei tolle Nachwuchskünstler am Start, die großen Anklang fanden. Dominik Plangger begeisterte durch seine ehrliche bescheidene Art und überzeugte die ZuhörerInnen mit seiner tollen Stimme und wunderschönen Liedern. Mal sehen, ob es 2019 weitergeht.
 

Juni

29. Juni - Musikkneipe im Mehrgenerationenhaus Frbg. Weingarten

Juli:

28.Juli - Liedermacherfestival in Blaubeuren

September

16. Sept. - Konzert in der Evang. Kirche in Königsschaffhausen/Leiselheim (Kaiserstuhl)

21. Sept. - Solokonzert im Mehrgenerationenhaus in Freiburg Weingarten

28. Sept. - Solokonzert im Cafe Wulbert in Dresden (2.Auftritt  dort in der Nähe geplant)

Oktober

19.Oktober, Bahnhof Münstertal, 20 Uhr

27.Okt. bis 03. November: Trouba Dur Ruhrpott 

26.O ktkobert
 
 
 

"Trouba Dur Konzerte" 2017:

Februar

Do 16.  Februar,  20 Uhr Cafe Bolando in Bollschweil

März

Mi. 22. März,  20 Uhr offene Bühne des Folk & Blues Club, Gasthaus Cybfelsen Frbg-Günterstal

April

Fr. 21. April  20 Uhr im  Stubenhaus, Staufen am Rathausplatz

Mai 

Mo 01. Mai,  19 Uhr Eröffung der 2. Markgräfler Zelt-Lieder-Nacht (ua. Pippo Pollina)
Fr. 06. Mai, 20 Uhr Haus der Begegnung, Freiburg Weingarten

Juni

Sa. 17. Juni,  20 Uhr Gasthaus "Zum Salmen" in Hartheim (WoGer Trio)
Fr. 30. Juni, 19.30 Uhr im Bürgerhaus "Alte Schule" in Staufen Grunern

Juli

Fr. 07.Juli, 19:30 Uhr Cafe Genuss, Heitersheim (bei trockenem Wetter open air)
So. 30. Juli, Lieder im Park, Bad Berneck (Fichtelgebirge)

August

Sommerpause

September

Sa. 09. September, Konzert in der Rheinwiese (open air), Neuenburg am Rhein (WoGer Trio)
Konzert wurde wegen Schlechtwetterprognose auf 15. Sept verlegt. Auch nur bei trockenem Wetter!
 

Oktober

Fr. 06.Oktober, 20.00 Uhr: offene Bühne im Bahnhof Münstertal

Di. 10.Oktober, 20.00 Uhr Konzert "Singende Poeten" im Spiegelzelt Staufen (Schladererplatz) mit Christoph Reicho aus Wien und Jan Degenhardt aus Hamburg.

Fr. 13. Oktober, 19.30 Uhr Konzert im Mehrgenerationen Haus in Freiburg Weingarten

 

November

Fr. 10.November, 19.30 Uhr Konzert in Malsburg-Marzell in der Vogelbacher Kirche

Mo.20.November, musikalische Einlage zur Podiumsdiskussion über Rüstungswahn im Rahmen der Friedenswoche in Müllheim (20Uhr, evang. Gemeindehaus)

Fr. 24. November, 20 Uhr Konzert in der Wodan Halle in Freiburg. Doppelkonzert mit Walter ("Little Walter) Golzyk aus Freiburg.

 

Dezember

So. 10. Dezember, 15 Uhr Adventskonzert im Cafe "Genuss" in Heitersheim

 
 

Das waren die Konzerte 2016:

24. Januar Neujahrskonzert des Aktionsbündnisses gegen Fessenheim 
12. Februar - Konzert in der Blume/Opfingen
20. Februar - Ausflug ins Ruhrgebiet zur "Nacht der Lieder"
o5. März - DGB Kundgebung in Müllheim, 11 Uhr Markgräflerplatz
12.März- Kundgebung "Gegen Pegida und AfD..." in Breisach
09. April - Konzert im Schlosskeller in Emmendingen
15. April - 1. Markgräfler Zelt-Lieder-Nacht in Müllheim
01. Mai - DGB Kundgebung in Müllheim auf dem Marktplatz
14. Mai - Aktionstag "Inklusion" in Heitersheim, Cafe Artis ab 14 Uhr
04. Juni - Konzert im Bürgerhaus in Gallenweiler, 20 Uhr
19. Juni - Freiburg stimmt ein - Cafe "Pausenraum" Zähringen 16.00 Uhr
17. Juli - Jubiläum 800 Jahre Wettelbrunn 13 Uhr im Weingut Wagenmann
04. November - Konzert im Salmen in Neuenburg am Rhein, 20 Uhr
18. November - Konzert im Cafe Artis in Heitersheim, 19.30 Uhr
19. November - Hauskonzert in Tunsel, Villa Sorgenfrei, Eisenbahnstr. 7,  20 Uhr
29. Dez. - Konzert im Schlosskeller Emmendingen mit "Goschehobl", 20:00 Uhr

 

Das war´s 2015!

   13.Dez. 2015 - Konzert im Purpur in Müllheim, 18.00 Uhr   
05.Dez. 2015 - Konzert im Cello in Freiburg, 20.00 Uhr  
21.Nov. 2015 - Performance beim Tag der offenen Tür  des Helium Records Studio Basel
Den Auftritt musste ich leider wegen Krankheit absagen! Sorry
14.Nov. 2015 - Konzert im Salmen in Hartheim, 20.00 Uhr  
07.Nov.2015 - Konzert im Salmen in Neuenburg a.Rh., 20.00 Uhr  

30.Okt.2015 - Konzert im Warteck in Niederweiler, 20.00 Uhr  

06.Okt.2015 - Konzert in Nelly´s Nashorn, Lörrach

23.Sept. 2015 - Open Mic im Parterre in Basel

21.Sept. 2015 - Müllheim bei der Montagsdemo, Werderstrasse
31.Juli 2015 - 4. Sinnen Hof Konzert in Ballrechten Dottingen
26.Juli 2015 - Strassenkünstlerfest in Haslach/Ortenau

30.Mai 2015 - Konzert im Mehlsack in Emmendingen

20.Mai 2015 - Vorausscheidung bei Lied.Gut - Akustik Slam in Freiburg/Mensa

16.Mai 2015 - Premiere im Litschgi Keller in Bad Krozingen

28.Feb. 2015 - Offenen Bühne im Cafe Artjamming in Freiburg

 27.Feb. 2015 - Konzert im Cafe Corosol in Freiburg 

11.Jan. 2015 - Auftritt bei Demo in Fessenheim 

Kontakt